Dienstag, 18. Mai 2021
 

Fre, 26.03.2021

Gute Bewertung - auch online!

 

Als langjähriger und zuverlässiger Partner für Aus- und Weiterbildung ist ITAGS bei den Kunden für die gute inhaltliche und organisatorische Qualität der Veranstaltungen bekannt. Die unter dem Motto „Wissen trifft Markt!" und „Von der Praxis- für die Praxis" angebotenen Seminare und Workshops erhalten regelmäßig von den Teilnehmern gute und sehr gute Bewertungen. Gut für Interessenten und Kunden zu wissen: Dies hat sich auch nach der kurzfristigen Corona bedingten Umstellung von Präsenz- auf Online-Seminare nicht geändert! Das ergab jetzt eine umfangreiche Analyse der Ergebnisse des Jahres 2020, die sich aus dem uns vorliegenden Feedback der Teilnehmer ergeben. Das vergangene Kalenderjahr rangiert dabei sogar im Ranking im Vorderfeld der bis in das Jahr 2011 zurück reichenden Messungen.

Als verantwortungsvoller Dienstleister, speziell für den Öffentlichen Dienst, verfolgen wir die aktuellen Entwicklungen natürlich genauestens, um unseren Kunden einerseits das gewohnte Angebot weiterhin zur Verfügung zu stellen, andererseits aber auch das Wohlbefinden unsere Kunden, Referenten und Mitarbeiter sicherzustellen.

Dabei versprechen wir auch in den nächsten Wochen und Monaten weiterhin die gewohnte Qualität. Selbstverständlich werden wir unsere Veranstaltungsteilnehmer über die genau geplante Durchführungsform entsprechend informieren.

Weitere Informationen zum Schutz vor dem Coronavirus finden Sie auf den Websites des Bundesgesundheitsministeriums und des Robert-Koch-Instituts.

 

Don, 11.03.2021

Seminare "BH2" und "RK2" Online-Seminare

 

Die ITAGS wird die Seminare "Beihilferecht, Aufbau- und Praxisseminar für Fortgeschrittene" und "Reisekostenrecht Aufbau- u. Praxisseminar - Inland" als Online-Seminare durchführen. 

Was benötigen Sie zur Teilnahme?

  • PC, Tablet oder Smartphone (wenn möglich mit Kamera)
  • die Software „Zoom"
  • eine gute bis sehr gute Internetverbindung
  • eine gut verständliche Audioquelle (Headset, Kopfhörer, Lautsprecher)

Die Unterlagen zum Seminar werden Ihnen digital zur Verfügung gestellt und über Wetransfer gesendet.

 

Mit, 17.02.2021

Präsenz- oder Online-Seminar?

 

Diese Frage wurde (uns) seit der Veröffentlichung des Seminarkalenders I/2021 oft gestellt. Unsere Seminare sind als Präsenzseminare geplant. Wenn die Entscheidungen des Bundes und der Länder dies nicht gestatten und vor allem, wenn die Gesundheit unserer Teilnehmer und unserer Referenten nicht ausreichend geschützt werden kann, bieten wir die Seminare online an. Dies wird für jedes Seminar, bis ca. 3 Wochen vor Beginn, einzeln entschieden.

Sie können sehr gern bei Ihrer Anmeldung mitteilen, ob für Sie nur eine Seminar-Variante infrage kommt bzw. können wir Sie in eine Interessenten-Liste eintragen.

Was benötigen Sie zur Teilnahme?

  • PC, Tablet oder Smartphone (wenn möglich mit Kamera)
  • die Software „Zoom"
  • eine gute bis sehr gute Internetverbindung
  • eine gut verständliche Audioquelle (Headset, Kopfhörer, Lautsprecher)

Die Unterlagen zum Seminar werden Ihnen digital zur Verfügung gestellt und über Wetransfer gesendet.