Freitag, 19. Juli 2019
 

Selbstschutz im Umgang mit aggressiven Kunden

Die, 14.05.2019 - Mit, 15.05.2019

Selbstschutz im Umgang mit aggressiven Kunden

(zweitägiges Seminar)

Ort:

Leipzig, Hotel Michaelis

Termin:

14.-15.05.2019

Zielgruppe:

  • Sicherheitsbeauftragte
  • Arbeitsschutzkoordinatoren
  • Betriebsräte
  • Führungskräfte
  • Mitarbeiter in Arbeitsbereichen mit schwieriger Kundschaft

 

Seminarziel:

    Mitarbeiter*innen im öffentlichen Dienst treffen im Rahmen ihres Kundenkontaktes oft auf schwierige oder aufgebrachte Menschen. Arbeitgeber sind gesetzlich verpflichtet, solchen psychischen Belastungen bei ihren Beschäftigten entgegenzuwirken (§ 5 ArbSchG). Im Seminar lernen Sie mit eigenen und fremden Emotionen sicher umzugehen.

 

Seminarinhalte/Themen:

  • Stressempfinden
  • Emotionen und Bewusstheit
  • Selbstvertrauen
  • Kommunikation
  • Entspannungstechniken
  • Deeskalationstechniken
  • Mitarbeiter*innen im öffentlichen Dienst treffen im Rahmen ihres Kundenkontaktes oft auf schwierige oder aufgebrachte Menschen. Arbeitgeber sind gesetzlich verpflichtet, solchen psychischen Belastungen bei ihren Beschäftigten entgegenzuwirken (§ 5 ArbSchG). Im Seminar lernen Sie mit eigenen und fremden Emotionen sicher umzugehen.

 

Seminargebühr:

815,- € zzgl. der gesetzl. MwSt.

 

Referent:

Bettina Wiener

Professionelle Coach und Supervisorin (DGSv-zertifiziert)

wiener COACHING


 

 

 

 

 

Download:Selbstschutz im Umgang mit aggressiven Kunden

Zurück